Stadelner Friedensgebete
Bildrechte: privat

Stadelner Friedensgebet

Wir laden ein zu einem ökumenischen Gebet für den Frieden in der Ukraine. Es findet jeden Samstag um 19.00 Uhr vor der katholischen  Kirche in Stadeln statt, solange der Konflikt andauert. Umrahmt wird es von Bläser*innen des Stadelner Posaunenchors. Bitte bringen Sie eine Kerze mit und beachten Sie die allgemein geltenden Hygieneregeln.

Bei schlechtem Wetter weichen wir in die Kirche aus.

Vorderseite
Bildrechte: CVJM Stadeln

Aufbrechen. Gewohnheiten ändern. Sich neue Dinge zutrauen.

Bei allem verlassen wir unsere Komfortzone, unser gewohntes Umfeld. Das kann aufregend sein, beängstigend und zugleich große Vorfreude wecken. Wann hast du das letzte Mal etwas gewagt? Welche neuen Wege bist du schon gegangen? Und wer hat dich dabei begleitet?

Diesen Fragen wollen wir im nächsten SOS-Gottesdienst nachgehen. Das Thema ist nicht ganz ohne Grund gewählt, denn die Predigt hält unsere Jugendleiterin Isabelle Beulcke, die uns im September verlassen wird, um neue Wege zu gehen. Nach ihrem Theologiestudium macht sich sich auf ins Vikariat in die hannoversche Landeskirche.

Herzliche Einladung diesen letzten SOS-Gottesdienst mit ihr zusammen zu feiern, am 10.7. um 18 Uhr auf dem Gelände des CVJM Stadeln! In diesem Gottesdienst wird auch unser Gemeindepraktikant Jonas Wunder verabschiedet.

Das SOS-Team freut sich auf dein Kommen!

Logo Waldwuselkirche
Bildrechte: privat

Spielen, entdecken, bauen, gemeinsam etwas schaffen und nachdenken und dabei etwas von Gott spüren in der Natur und in der Gemeinschaft: das gibt es bei der nächsten Wald-Wuselkirche am Samstag, 9.7. von 15:30 bis 17:30 im Wald beim Sportplatz des ASV Vach (Am Sportplatz 11, 90765 Fürth).

Ankommen: Wir beginnen an unserem Feierplatz im Wald um 15:30 Uhr. Der Weg dorthin ist markiert, bitte macht euch in der Zeit ab 15 Uhr auf den Weg. Bis zum gemeinsamen Beginn ist Zeit zum Spielen und zum Austausch.

KIrche
Bildrechte: privat

Die Hyieneregel für Gottesdienste sind aufgehoben. Wir empfehlen jedoch für's erste weiterhin möglichst auf Abstand zu achten und eine Maske zu tragen. Wir wollen auch weiterhin aufeinander achtgeben.

Das Abendmahl wird vorerst ohne Gemeinschaftskelch gefeiret.

 

Frühlingspflanzung
Bildrechte: Christuskirche

Ostern in der Wuselkirche

Nach langer Zeit und vielen kreativen Versuchen mit Abstand und unterwegs und online gab es im April wieder eine Wuselkirche, wie sie sein soll: mit viel Gewusel von kleinen und großen, ganz jungen, mittleren und schon älteren Menschen durch alle Räume der Christuskirche. Kreativ und aktiv, nachdenklich und experimentierfreudig entdeckten die Besucher*innen, wie das Ei mit der Ostergeschichte zusammengehört. Nach der kurzen Gottesdienst-Feierzeit konnten sich alle 65 Teilnehmenden Kaiserschmarrn und Apfelmus schmecken lassen und dann an Leib und Seele gestärkt nach Hause gehen. Mit Vorfreude aufs nächste Mal!

Mutter mit Kind
Bildrechte: Sherilyn Hawley auf pixabay

Die Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien laufen allmählich wieder an. Wir verweisen hier noch auf die online-Angebote unserer Landeskirche. Einfach mal stöbern, es findet sich sicher für jede/n etwas. 

Für Kinder finden sich spezielle Angebote unter  Kirche mit Kindern